Ev. Pfarrhaus

Wilhelmstraße 17, 79379 Müllheim

Das heutige evangelische Pfarrhaus bzw. ehemalige Dekanat überließ der letzte katholische Pfarrer nach der Reformation (1556) der Pfarrei. Im 30-jährigen Krieg brannte dieses erste Pfarrhaus ab (1633). Neubau in den 1660er Jahren im heutigen Pfarrgarten. Wegen Baufälligkeit wurde 1769 das jetzige Haus im früheren Küchengarten an der Straße errichtet. Der harmonisch proportionierte Bau mit Walmdach ruht auf einem Kellersockel. Die Fassade wird durch geschossübergreifende Lisenen vertikal gegliedert.